Pia Bitsch

  • Bewegungstherapeutin, Heilpraktikerin, Fachkraft für Spiraldynamik®
  • Lehrerin und Ausbilderin für Tai Chi Chuan und Qi Gong (zertifiziert vom Taijiquan & Qigong Netzwerk Deutschland)
  • Gründerin und Leiterin der „Schule für Tai Chi Chuan + Qi Gong” seit 1986

Nach einigen Jahren Tanztraining, begann ich 1982 mit dem intensiven
Studium der Bewegungs- und Kampfkünste. Hier flossen meine Interessen und Leidenschaften zusammen: meine Ausbildungen im medizinischen- und bewegungstherapeutischen Bereich und meine Freude an der Bewegung.
Das Erlernen anatomisch begründeter Bewegungsabläufe, Bewegungskoordination und funktionale Haltung, sind wichtiger Teil meines Unterrichts.

Ausbildung und Fortbildungen u.a. bei Dr. J. Zöller, Prof. Sui Qingbo und Lena du Hong, Liu Yafei, Luis Molera und Trainingsaufenthalt in China.
Seit 2002 regelmäßiges Training mit Lin Qiuping und Yanglon Li und
Lehrbeauftragte der Taiji & Wushu Academie Europe/Dragonculture.
Ausbildung zur Bewegungstherapeutin  und Entspannungspädagogin durch
Jim Spira/Institute for Educational Therapie, Berkley 1987–89.
Heilpraktikerin/Homöopathin mit eigener Praxis seit 1988
Dozentin der Akademie am Meer/Sylt, seit 1995
Praxis der Zen Meditation seit 1996
Spiraldynamik® Ausbildung seit 2010

Erfolgreiche Teilnahme an Meisterschaften:
Europameisterschaft St. Petersburg/Russland 2004:
4. Platz Yang Stil
Europa-Taichi-Turnier in Paris 2006:
3. Platz Fächerform, 3. Platz Stockform
2. Platz 48er Form